David Pichler

Bergführer – Anwärter

Beruflich

  • Studium Holzbau – und Ausbau an der FH Rosenheim (Dipl. Ing. FH)
  • Geschäftsführer der Bergwacht Chiemgau

Sportlich

  • Zahlreiche Routen im Mont-Blanc-Massiv
  • Aiguille Noire de Peutery
  • Ski- und Snowboard – 10 Jahre Snowboardlehrer
  • Erstbegehungen in den Chiemgauer / Berchtesgadener Bergen
  • Sportklettern bis IX

über mich:

Seit gut 10 Jahren bin ich Bergretter aus Leidenschaft und glücklicherweise konnte ich dieses Hobby 2013 auch zum Beruf machen. 2018 wurde ich Geschäftsführer der Bergwacht Region Chiemgau und bin seither verantwortlich für die Abläufe von 15 Bergwachten vom Chiemsee bis Berchtesgaden. Es macht mir wahnsinnig viel Spaß Wissen zu vermitteln, weshalb ich immer noch ehrenamtlich Ausbildungsleiter der Bergwacht Ruhpolding bin. Privat fühle ich mich in allen Spielformen des Alpinismus wohl. Sei es im Winter beim Eisklettern oder auf Skitour und im Sommer beim Sport- sowie Alpinklettern. Die Kombination aus beiden Bereichen hat ich zur Bergführerei gebracht. Hier kann ich meinen Gästen alles beibringen was ich weiß und bin draußen in der Natur! Und auf der anderen Seite bringe ich meine Erfahrungen aus der Bergführerausbildung und dem Bergführerwesen in die Bergrettung ein. Wovon diese auch wiederum profitiert. – Ein rundum nachhaltiges Konzept…