Eisklettern Val di Cogne – Das Camp für Fortgeschrittene

Lerne eines der besten Eisklettergebiete der Alpen kennen! Euer Bergführer zeigt euch die schönsten Linien der beiden Täler Valnontey und Valeille. Zu einigen Eisfällen können wir direkt von unserem Quartier aus zu Fuß starten, sonst müssen wir 15 Minuten Autofahrt in Kauf nehmen. Nachdem wir uns beim Einklettern näher kennen gelernt haben, können wir zusammen entscheiden welche Linien wir angehen. Ihr werdet dabei immer von eurem Bergführer begleitet und bekommt hilfreiche Tipps in allen Bereichen.

Gebiet

Das Valle di Cogne zählt wohl zu den bekanntesten Eiskletterspots der Alpen. Ein Grund dafür wird sein, dass sich jährlich sehr viele Eisfälle mit verschiedenen Schwierigkeiten bilden, die nur dazu einladen erklettert zu werden. Das Tal gehört zum Gran Paradiso Nationalpark und wird über das Aostatal erreicht.

Programm

Tag 1: Treffen um 18.00 bei der Pension mit gemeinsamem Abendessen.

Tag 2: Bevor wir in die langen Routen des Tals einsteigen wollen, bekommt ihr noch ein Update in Sachen Eisklettertechnik, Ausrüstung und Seilschaftsablauf/ Standplatzbau.

Tag 3 – 5: Je nach Verhältnissen und persönlichem Können schlägt der Bergführer eine Auswahl der passenden Eisfälle vor. Möglichkeiten sind hier:

• Monday Money 200m/ WI 4
• Flash Estivo 180m/ WI 3
• Patri 250m/ WI 3+
• Cascata Di Lillaz 220m/ WI 3

Auf dieser Seite findest du Detailinformation über die Anforderungen im Bereich Eiskletterkurse. Bitte schätze dich gewissenhaft für die Angaben Konditionellen Voraussetzungen, Trittsicherheit, Schwindelfreiheit, Schwierigkeitsgrad und technische Vorkenntnisse ein.  Bei Fragen zu den einzelnen Programmen beraten wir Dich gerne. Hier die „Hard Facts“ im Vergleich:

Bergführer Alpen

Konditionelle Voraussetzungen

Kletterlänge der Touren zwischen 10 und 200m - Zustiege bis zu 1 Std. - Abstiege bis zu 1 Std.
Die angegebenen Gehzeiten und Klettermeter sollten mit Deiner aktuellen Fitness gut machbar sein, sie sind ein Richtwert und stark von der Eisqualität abhängig. Beim Eisklettern werden unter anderem deine Unterarme und die Wadenmuskulatur stark belastet. Viel Klettern in steilem Gelände ist hierfür eine gute Vorbereitung.
Klettern Alpen Bergführer

Trittsicherheit & Schwindelfreiheit

Gehen auf schneebedeckten Wegen und ausgesetzte Kletterstellen
Hier findest Du Hinweise zur notwendigen Trittsicherheit, die insbesondere für Zu- und Abstiege zu den Eiswasserfällen wichtig sein kann.
Klettern, Eisklettern, Bergschule, Alpen

Schwierigkeitsgrad Eisklettern

Eisklettern WI 3 - 4
Der Schwierigkeitsgrad beim Eisklettern ist eine WI Bewertung was für „Water Ice“ steht. Die Bewertung ist von nur von der Steilheit abhängig. Unterschiedliche Eisqualitäten können diese Bewertung noch verändern. Solltest Du im Sportkletterklettergarten oder in der Kletterhalle mindestens im fünften Grad unterwegs sein, ist der zweite und dritte Grad im Eis gut machbar.
  • WI 1   45° bis 60° steiles, kompaktes Eis, dazwischen immer wieder flachere Passagen
  • WI 2   60° bis 70° steiles,. kompaktes Eis, dazwischen immer wieder flachere Passagen
  • WI 3   70° bis 80° steiles, kompaktes Eis, eventuell kurze steilere Aufschwünge, dazwischen immer wieder flachere Passagen
  • WI 4   Konstant 80° steil oder senkrechte Passagen im kompakten Eis

Hochtouren Alpen

Technische Vorkenntnisse

Grundtechniken des Eiskletterns sollten bekannt sein - Vorerfahrung Sichern Vorstieg - Achterknoten - Mastwurf und Halbmastwurf
Je nach Kursbeschreibung sind unterschiedliche Vorerfahrungen im Bereich Sicherungstechnik und Knotenkunde notwendig. Diese werden bei den einzelnen Kursangeboten konkret benannt.

Ausrüstung

  • Steigeisenfeste Schuhe
  • Sitzgurt, Helm, 3x Schraubkarabiner, 120cm Bandschlinge, 1x Normal-Karabiner, multifunktionelles Sicherungs-/Abseilgerät (z.B. ATC Guide oder Reverso)
  • Funktionsbekleidung (z.B. GoreTex-Hose, -Jacke), Warme Funktionswäsche,
    Dicke und dünne Handschuhe + Mütze
  • Steigeisen und Eisgeräte für steiles Eis

Falls Dir ein Teil der Ausrüstung fehlt, kannst Du dies bei der Buchung der Tour angeben. Wir verfügen über ein umfangreiches Leihsortiment in Zusammenarbeit mit unseren Partnern Ortovox und Black Diamond.

Leistungen:

  • 6 Tage Eisklettern Val di Cogne
  • 6 Tage Führung/Ausbildung durch staatlich geprüften Bergführer
  • Aktuelle Leih- und Testausrüstung der Firma Black Diamond zu günstigen Konditionen

Preis:

685,- € pro Person (bei einer Teilnehmerzahl von 4 Personen)

Zusatzkosten: Anfahrt, ÜN/HP, Getränke

Die Buchung der benötigten Hütten und Hotels für die Tour wird kostenlos, gerne auch individuellen Wünschen entsprechend, durch Mountain Elements vorgenommen.

Tour reservieren

Im unten stehenden Formular kannst Du verbindlich die offiziellen Termine zur Tour "Eisklettern Val di Cogne" buchen. Im Kalender sind die Termine zur Übersicht auch nochmals farblich hinterlegt. Sobald Du einen Termin ausgewählt hast, kannst Du auf "Jetzt buchen" klicken und gegebenenfalls in der Folge noch die Anzahl der Personen eingeben, für Die Du stellvertretend und als unser Ansprechpartner buchst.

Searching Availability...

Tour zu einem anderen Termin buchen

Solltest Du zu einem anderen Termin diese Tour buchen wollen, bitten wir Dich eine individuelle Anfrage an uns zu richten. Das kannst Du hier tun:

Individuelle Anfrage

Alternative Touren mit diesem Schwierigkeitsgrad
  • Eisklettern Schnupperkurs

    Eisklettern Schnupperkurs

  • Eisklettern Tagestouren, Individuelle Tagestouren Eisklettern, Bergführer Eisklettern

    Eiskletterkurs Fortgeschritten

  • Eisklettern Kurs, Eisklettern, Mountain elements

    Eisklettern – Val di Cogne

  • Eisklettern Kurs

    Eisklettern Sellrain – Steiles Eis in Tirol

  • Mordor Bergführer, Holyday on ice Eisklettern, Schleierfall Eisklettern, Bergführer Tirol

    Eisklettern Gasteiner Tal

  • Maltatal Eisklettern Berführer, Eisklettern Kärnten Bergführer, Kärnten Bergführer, geführte Bergtouren im Winter

    Eisklettern Maltatal Österreich